Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Streik GdL Bahn

© bigbug21 / CC BY-SA 2.5

21.10.2014

Tarifkonflikte Union und Arbeitgeber für obligatorische Schlichtungsverfahren

„Wir haben in Deutschland sehr gute Erfahrungen mit Schlichtungen gesammelt.“

Düsseldorf – Der CDU-Wirtschaftsrat und die Arbeitgeberverbände haben ein obligatorisches Schlichtungsverfahren zur Lösung von Tarifkonflikten ins Gespräch gebracht.

„Wir haben in Deutschland sehr gute Erfahrungen mit Schlichtungen gesammelt“, sagte Wolfgang Steiger, Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrates, der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe). „Wenn der Gesetzgeber die Tarifvertragsparteien vor Streiks zu Schlichtungen verpflichtet, werden ausufernde Streiks in Zukunft eher vermieden“, sagte Steiger.

Bei den beiden aktuellen Streiks der Lokführer und der Lufthansa-Piloten habe man den Eindruck, dass die Verhandlungsführer auch gegenüber ihren Mitgliedern nicht von ihren überzogenen Forderungen herunterkommen. „Da können Schlichter auch helfen, über Gesichtsverluste wegzukommen“, sagte Steiger.

Rückendeckung gab es dafür von der Bundesvereinigung der Arbeitgeberverbände (BDA). „Es gibt zur Zeit viele verschiedene Vorschläge, um das Arbeitskampfrecht in bestimmten Bereichen gesetzlich zu ordnen. Dazu kann auch die Regelung eines verpflichtenden Schlichtungsverfahrens mit offenem Inhalt gehören“, sagte ein BDA-Sprecher.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tarifkonflikte-union-und-arbeitgeber-fuer-obligatorische-schlichtungsverfahren-73935.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen