Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Tomaten an einem Gemüsestand

© über dts Nachrichtenagentur

10.08.2013

SPD Steinbrück lehnt „Veggie-Day“ ab

„Die Deutschen sollen selber entscheiden, was sie essen wollen.“

Berlin – SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück steht einem vegetarischen Tag in Kantinen, wie er den Grünen vorschwebt, ablehnend gegenüber. „Die Deutschen sollen selber entscheiden, was sie essen wollen“, sagte Steinbrück im Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Focus“. „Ich entscheide das jedenfalls nicht.“

Steinbrück sieht Schulen und Bildungseinrichtungen in der Pflicht: „In den Schulen soll bitte auf eine gesunde Ernährung geachtet und darüber Aufklärung angeboten werden“, sagte der Sozialdemokrat.

Die jüngste Debatte über den Veggie-Day kommentierte Steinbrück mit den Worten: „Das ist doch wieder so eine Nebensächlichkeit, die jetzt hochgepustet wird. Als ob wir keine anderen Probleme hätten.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-steinbrueck-lehnt-veggie-day-ab-64651.html

Weitere Nachrichten

Wladimir Putin

© Kremlin.ru / CC BY 3.0

SPD Erler warnt vor „problematischem“ Deal zwischen Trump und Putin

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), warnt davor, dass es unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu einem fragwürdigen ...

Jean Asselborn

© Michał Koziczyński - Senat Rzeczypospolitej Polskiej / CC BY-SA 3.0 PL

Asselborn Briten denken an ihre Zukunft, nicht an Europa

Der luxemburgische Außenminister, Jean Asselborn, kritisiert im phoenix-Interview den Kurswechsel Großbritanniens in der Nahostpolitik. Nach der ...

Gernot Erler SPD 2015

© Jörgens.mi / CC BY-SA 3.0

Hacker-Attacken Russlandbeauftragter Erler warnt Moskau vor Folgen

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), hat dazu geraten, sich zur Abwehr russischer Hacker-Attacken nicht nur auf technische ...

Weitere Schlagzeilen