Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Plenarsaal im Reichstagsgebäude

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

01.08.2015

Cyberangriff Bundestag schaltet internes Netz am 13. August ab

Arbeiten sollen bis zu vier Tage dauern.

Berlin – Nach einem Cyberangriff auf das interne Netzwerk des Bundestages wird dieses am 13. August abgeschaltet, um die Folgen zu beseitigen. Die „Neuaufsetzung von zentralen Komponenten des IT-Systems“ soll bis zu vier Tage dauern, so Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) in einer internen Mail. Damit fallen die Reparaturarbeiten direkt in die parlamentarische Sommerpause.

Neben den Arbeiten sollen die Abgeordneten und Angestellten des Bundestages ihre Passwörter neu aufsetzen, auch der E-Mail-Server des Bundestages sei von der Abschaltung betroffen.

Sollte es bis zum Beginn der geplanten Arbeiten zu Verhandlungen über ein drittes Rettungspaket für Griechenland kommen, werde Lammert einen neuen Termin bekanntgeben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cyberangriff-bundestag-schaltet-internes-netz-am-13-august-ab-86810.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen