Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Alternative für Deutschland AfD

© über dts Nachrichtenagentur

27.09.2014

CDU Schäuble wirft AfD „hemmungslose Demagogie“ vor

Die Partei propagiere Fremdenfeindlichkeit.

Berlin – Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat der eurokritischen Alternative für Deutschland (AfD) „hemmungslose Demagogie“ vorgeworfen. Die Partei propagiere Fremdenfeindlichkeit, instrumentalisiere Ausländerkriminalität und verunglimpfe offene Grenzen, sagte der dienstälteste Minister der Union im Gespräch mit dem „Tagesspiegel“ (Sonntagausgabe).

Er forderte seine Partei zu einer härteren Gangart gegenüber der AfD auf: „Wir müssen uns mit diesen Populisten mit aller Entschiedenheit auseinandersetzen“, sagte Schäuble im Gespräch mit der Zeitung.

Die Euro-Kritiker hatten bei den Landtagswahlen in Brandenburg und Thüringen zweistellige Ergebnisse erzielt, in Sachsen kam die AfD auf 9,7 Prozent.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-schaeuble-wirft-afd-hemmungslose-demagogie-vor-72657.html

Weitere Nachrichten

Erde

© NASA / Apollo 17 Crew / gemeinfrei

Studie Pariser Klimaziele nur mit unpopulären Maßnahmen erreichbar

Wenn Deutschland seine nationalen Selbstverpflichtungen beim Klimaschutz einhalten will, muss die Bundesregierung laut einer Studie des Umweltbundesamtes ...

Erde Mond

Die Erde vom Mond aus gesehen © NASA / Bill Anders / gemeinfrei

Bedford-Strohm Dynamik von Paris nicht aufzuhalten

Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm glaubt trotz des angekündigten Austritts der USA aus dem Übereinkommen von Paris weiter an den Erfolg des ...

Anton Hofreiter

© über dts Nachrichtenagentur

Grüne Hofreiter kritisiert Trumps Entscheidung gegen Pariser Abkommen

Der Fraktionschef der Grünen im Bundestag, Anton Hofreiter, hat die Entscheidung des US-Präsidenten Donald Trump gegen das Pariser Klimaabkommen als ...

Weitere Schlagzeilen