Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

10.03.2014

Abbau der Kalten Progression CDU-Wirtschaftsflügel lobt Gabriel-Vorstoß

Jetzt müsse Gabriel seinen Worten Taten folgen lassen.

Berlin – Der Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der Union (MIT), Carsten Linnemann (CDU), hat Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) für seinen Vorstoß gelobt, die kalte Progression abzumildern. „Ich freue mich, dass die SPD endlich wach geworden ist und den Missstand im Steuersystem als das anerkennt, was es ist: ein heimlicher Griff in die Tasche des Steuerzahlers“, sagte Linnemann der „Welt“.

Jetzt müsse Gabriel seinen Worten Taten folgen lassen. „Die Regierung muss noch in dieser Legislatur handeln. Rentenbeitragserhöhungen und Diätenerhöhungen muss der Bundestag beschließen, aber die Steuern für die Mittelschicht werden einfach automatisch höher, wenn es eine Gehaltserhöhung gibt. Das müssen wir ändern“, forderte der CDU-Politiker.

SPD-Chef Gabriel hatte sich im „Spiegel“ überraschend für eine Abmilderung der sogenannten kalten Progression ausgesprochen. Diese bewirkt, dass Lohnsteigerungen durch höhere Steuersätze wieder aufgezehrt werden. „Wir müssen die kalte Progression reduzieren, denn sie ist ungerecht“, sagte der Vizekanzler.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/abbau-der-kalten-progression-cdu-wirtschaftsfluegel-lobt-gabriel-vorstoss-69807.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

Merkel G7 planen Auflagen für „Internetfirmen“

Die G7-Staaten planen nach den Worten der deutschen Bundeskanzlerin "Auflagen für die Internetfirmen, damit das Internet nicht als Verbreitung für ...

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Gesetzesvorlage Mehr Zuschuss für alle bei Betriebsrenten

Arbeitnehmer können ab 2019 mit Zuschüssen ihrer Unternehmen rechnen, wenn sie eine Betriebsrente abschließen und dafür die Möglichkeit der sogenannten ...

Mädchen mit dem Schriftzug "Free Gaza"

© über dts Nachrichtenagentur

"Zu Konzessionen bereit" Hamas zeigt sich gesprächsbereit

Khaled Meshal, der kürzlich abgetretene Chef der radikalen Palästinenserorganisation Hamas, bekräftigt den Willen zu einer neuen, pragmatischen Politik. In ...

Weitere Schlagzeilen