Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

28.07.2010

Über 80 Prozent für Volksentscheide auf Länderebene

Berlin/Köln – Eine überwältigende Mehrheit der Deutschen spricht sich für Volksentscheide auf Länderebene aus. 81,5 Prozent sind dafür, nur 14,6 Prozent dagegen – wie eine repräsentative Umfrage des Bonner Instituts „Omniquest“ für den „Kölner Stadt-Anzeiger“ ergab.

Knapp die Hälfte der Befürworter fordert dabei sogar, das Volk müsse nicht nur über einfache Gesetze, sondern auch über Verfassungsänderungen abstimmen dürfen. Gewünscht ist aber auch, dass das Bürgervotum nur bei einer entsprechend hohen Mindestbeteiligung wirksam werden kann. Eine Mehrheit der Befragten (53,6 Prozent) ist der Meinung, dass dazu wenigstens die Hälfte der Wahlberechtigten teilnehmen muss. „Omniquest“ hat vom 26. bis zum 27. Juli bundesweit 1000 Personen befragt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ueber-80-prozent-fuer-volksentscheide-auf-laenderebene-12389.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD-Verteidigungsexperte Rüstungsexport auch in unserem Interesse

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, verteidigt das deutlich gestiegene Volumen deutscher Rüstungsexporte. Im ...

Tankstelle Total

© Joho345 / gemeinfrei

ADAC Kraftstoffpreise weiterhin im Aufwind

Der leichte Aufwärtstrend bei den Kraftstoffpreisen setzt sich auch in dieser Woche fort. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten ...

Weitere Schlagzeilen