Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

29.07.2010

Telefonwerbung Bundesnetzagentur verhängt weitere Bußgelder

Bonn – Die Bundesnetzagentur hat erneut in zwei Fällen Bußgelder wegen unerlaubter Telefonwerbung verhängt. Das teilte die Behörde am Donnerstag mit. Mehrere Personen hatten Beschwerde gegen die Unternehmen eingereicht, die mit Produkte aus den Branchen Medien und Versandhandel mit Nahrungsmitteln geworben hatten.

Dabei hatten die Verbraucher nach Meinung der Unternehmen bei Werbeanrufen einer Teilnahme an Gewinnspielen zugestimmt. Bei den vorgelegten Erklärungen handelte es sich aber um allgemein vorformulierte Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele, so die Bundesnetzagentur.

„Diese Teilnahmebedingungen genügten den rechtlichen Anforderungen nicht. Für die konkreten Taten lagen somit keine wirksamen Einwilligungen der Angerufenen vor“, betonte Bundesnetzagenturpräsident Matthias Kurth. Die Werbeunternehmen müssen nun Bußgelder in Höhe von insgesamt rund 194.000 Euro zahlen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/telefonwerbung-bundesnetzagentur-verhaengt-weitere-bussgelder-12408.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD-Verteidigungsexperte Rüstungsexport auch in unserem Interesse

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, verteidigt das deutlich gestiegene Volumen deutscher Rüstungsexporte. Im ...

Tankstelle Total

© Joho345 / gemeinfrei

ADAC Kraftstoffpreise weiterhin im Aufwind

Der leichte Aufwärtstrend bei den Kraftstoffpreisen setzt sich auch in dieser Woche fort. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten ...

Weitere Schlagzeilen