Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Tomaten an einem Gemüsestand

© über dts Nachrichtenagentur

05.02.2013

Studie Teenager bevorzugen Obst und Gemüse

Auch die Trinkgewohnheiten haben sich gewandelt.

Kiel – Jugendliche ernähren sich immer gesünder: 90 Prozent der Mädchen und 80 Prozent der Jungs essen mehrmals pro Woche Obst, 46 Prozent sogar täglich. Das berichtet die „Bild-Zeitung“ (Dienstagausgabe) unter Berufung auf eine Umfrage des Kieler Institutes für Therapie- und Gesundheitsforschung im Auftrag der DAK Gesundheit.

Demnach isst mehr als ein Drittel der Befragten (34 Prozent) täglich auch Gemüse, aber nur 14 Prozent der Teenager naschen eben so häufig Süßigkeiten wie Schokolade.

Auch die Trinkgewohnheiten haben sich gewandelt: Über die Hälfte der Befragten (55 Prozent) löscht den Durst täglich mit Mineralwasser, 34 Prozent trinken auch täglich Milch. Hingegen greifen nur knapp 10 Prozent der Jugendlichen noch zu Cola, Limonade & Co.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/teenager-bevorzugen-obst-und-gemuese-59661.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Klaus von Dohnanyi wirft Schulz „Entgleisung“ vor

Der frühere Hamburger Bürgermeister Klaus von Dohnanyi hat SPD-Chef Martin Schulz für dessen Vorwürfe gegen Kanzlerin Angela Merkel kritisiert. "Wenn ...

Spielendes Kind

© über dts Nachrichtenagentur

Programmentwurf CDU will Familienpolitik in den Vordergrund stellen

Die CDU will im Falle eines Wahlsieges einen Rechtsanspruch auf Nachmittagsbetreuung für Grundschulkinder einführen und Familien beim ersten Erwerb einer ...

Christian Lindner

© über dts Nachrichtenagentur

NRW Laschet und Lindner unterzeichnen Koalitionsvertrag

Die Parteivorsitzenden von CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet und Christian Lindner, haben am Montag ihren Koalitionsvertrag unterzeichnet. ...

Weitere Schlagzeilen