Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

13.07.2010

Schwangere Frau und zweijähriger Sohn sterben bei Hausbrand

New York – Eine schwangere Frau und ihr zweijähriger Sohn sind im New Yorker Stadtteil Queens in ihrer Wohnung nach einem Brand ums Leben gekommen. Die Schwangere Frau soll erst 23 Jahre alt gewesen sein. Laut Feuerwehrangaben handelte es sich nur um einen kleinen Brand, der im zweiten Stock des Hauses ausbrach. Die Mutter sei jedoch noch in der Wohnung verstorben. Ihr zweijähriger Sohn erlag indes später im Krankenhaus seinen Verletzungen. Die Brandursache ist derweil noch unklar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schwangere-frau-und-zweijaehriger-sohn-sterben-bei-hausbrand-11870.html

Weitere Nachrichten

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht Jobcenter Stade zieht Sexpartner-Fragebogen zurück

Das Jobcenter im niedersächsischen Stade hat einen umstrittenen Fragebogen zurückgezogen, mit dem eine Hartz-IV-Antragstellerin aufgefordert wurde, ...

Christian Lindner FDP

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

FDP Lindner würde Pleite der Deutschen Bank hinnehmen

In der Diskussion um die Zukunft der krisengeschüttelten Deutschen Bank hat FDP-Chef Christian Lindner nach einem Bericht der in Essen erscheinenden ...

Weitere Schlagzeilen