Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

23.08.2010

Pakistan Anschlags-Serie fordert mindestens 36 Menschenleben

Islamabad – In Pakistan sind am Montag durch eine Serie von Bomben- und Selbstmordanschlägen mindestens 36 Menschen getötet worden. Weiterhin sind mindestens 43 Menschen verletzt worden. In einer Religionsschule in Süd-Waziristan riss ein Selbstmordattentäter 26 Menschen mit in den Tod, weitere 40 wurden verletzt.

Bei einem Anschlag auf einem Markt am Rande der Stadt Peshawar wurden drei Menschen getötet, unter ihnen ein Führer einer Anti-Taliban-Miliz, während drei weitere Personen Verletzungen davontrugen. In der Region Kurram wurden bei einem Bombenanschlag sieben Menschen getötet, als diese in einer Schule ein Treffen von Stammesältesten der Region besuchten.

Alle drei Anschläge wurden in Grenznähe zu Afghanistan verübt. Dieser Teil Pakistans gilt seit 18 Monaten als umkämpft, da hier pakistanische Streitkräfte gegen islamische Extremisten kämpfen. Die Region gilt als Rückzugsgebiet für die radikalislamischen Taliban. Nach mehreren Anschlägen startete die pakistanische Armee im Frühjahr 2009 unter dem Druck der USA eine Großoffensive in diesem Gebiet, welche bis heute andauert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/pakistan-anschlags-serie-fordert-mindestens-36-menschenleben-13451.html

Weitere Nachrichten

Clemens Fuest 2012 ZEW

© Institut der deutschen Wirtschaft Köln / CC BY 2.0

Agenda 2010 Wirtschaftsweisen-Chef warnt SPD vor Aufweichung

Deutsche Top-Ökonomen haben die SPD davor gewarnt, die Reformagenda 2010 aufzuweichen. "Die Politik sollte sich auch im Wahlkampfmodus erst einmal fragen, ...

SPD

© gemeinfrei

SPD Seeheimer Kreis stützt Agenda-Kurs von Kanzlerkandidat Schulz

Der konservative SPD-Flügel "Seeheimer Kreis" stützt die von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz geplanten Korrekturen an der Agenda 2010. "Das sind ...

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

Grüne Özdemir fordert „klare Kante“ gegen Erdogan-Anhänger

Angesichts der jüngsten Großkundgebung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Oberhausen hat Grünen-Chef Cem Özdemir die SPD und die Union ...

Weitere Schlagzeilen