Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Volker Kauder

© über dts Nachrichtenagentur

09.03.2014

Kauder Arbeite vertrauensvoll mit Oppermann zusammen

„Das ist auch notwendig um für die Koalition.“

Berlin – Der Unions-Fraktionsvorsitzende Volker Kauder hat angesichts der Affäre Edathy deutlich gemacht, dass er mit dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Thomas Oppermann „vertrauensvoll“ zusammen arbeitet. „Das ist auch notwendig um für die Koalition und auch damit für unser Land einen Erfolg zu erzielen“, so Kauder im „ARD – Bericht aus Berlin“. „Sicher haben alle jetzt gemerkt, wie sensibel diese Große Koalition ist und wie schnell auch Vertrauen verspielt werden kann.“

Zu Behauptungen, die Koalitionspartner würden bereits jetzt an die Wahlen 2017 denken und nicht richtig zusammenfinden, machte er deutlich, dass man an anstehende Aufgaben denke.

„Wir machen uns Gedanken darüber, wie wir erfolgreich in diesem Land regieren können und dann werden wir uns natürlich auch die Fragen stellen, wie es weiter geht. Aber jetzt schon an 2017 zu denken, das heißt ja, dass man wirklich sich in diese Aufgabe nicht hinein finden kann“, so der CDU-Politiker.

„Und dann ist die Frage, ob man regierungsfähig ist.“ Er könne sich nicht vorstellen, dass die SPD-Führung das so sehe. „Was ich da gerade erlebe, sind eher Attacken auf den Parteivorsitzenden als Überlegungen, wie es 2017 weiter geht.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kauder-arbeite-vertrauensvoll-mit-oppermann-zusammen-69800.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen