Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

04.08.2010

Justin Bieber von Dreh mit künstlicher Leiche begeistert

Las Vegas – Der Pop-Sänger und Schauspieler Justin Bieber ist bei den Dreharbeiten zu einer Folge der US-Serie „CSI“ auf eine gefälschte Leiche gestoßen und zeigte sich begeistert. „Es war ein aufregender Tag. Ich war begeistert, so etwas zu sehen“, schrieb er nach dem Fotoshooting mit der falschen Leiche auf seiner Homepage.

Der 16-Jährige spielt in der US-Krimiserie einen Jungen aus schwieriger Familie, der selbst zum Verbrecher wird. Dafür erhielt Bieber viel Lob von den Produzenten, die ihm einen tollen Job bestätigten. Am 23. September soll die Folge im Fernsehen ausgestrahlt werden. Justin Bieber bereitet sich indessen auf eine Fortsetzung vor. Der erste Teil mit dem jungen Star gelang wohl so gut, dass er im Februar nächstes Jahr wieder dabei sein darf.

Justin Bieber begann seine Karriere mit einem selbst erstellten Videos auf YouTube, wo er von seinem späteren Manager entdeckt wurde. Er hatte schon einen Hit mit dem US-amerikanischen Sänger Usher. Aus der Zusammenarbeit entstand der Song „Somebody to Love“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/justin-bieber-von-dreh-mit-kuenstlicher-leiche-begeistert-12645.html

Weitere Nachrichten

BMW

© über dts Nachrichtenagentur

Elektroauto BMW kontert Tesla

Der BMW-Konzern will auf der Branchenmesse IAA im September den 3er-BMW als Elektroauto vorstellen. Das Auto soll eine Reichweite von mindestens 400 ...

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

Geschäftsklima Ifo-Index zeigt weiter hohe Einstellungsbereitschaft

Die deutsche Wirtschaft startet so optimistisch ins zweite Halbjahr wie nie zuvor. So ist der Geschäftsklimaindex des Münchener Ifo-Instituts Ende Juni auf ...

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht EU will private Altersvorsorge vereinheitlichen

Die EU-Kommission will europäische Regeln für die private Altersvorsorge erlassen. "Wir wollen einen europäischen Qualitätsstandard für ...

Weitere Schlagzeilen