Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

05.12.2010

Hamburg SPD-Spitzenkandidat attackiert grüne Wirtschaftspolitik

Hamburg – Vor der Bürgerschaftswahl am 20. Februar hat SPD-Herausforderer Olaf Scholz die grüne Wirtschaftspolitik in Hamburg attackiert. „Projekte, wie das Kohlekraftwerk in Moorburg, der Ausbau des Hafens und die Elbvertiefung wären für mich niemals verhandelbar“, sagte Scholz dem Nachrichtenmagazin „Focus“.

Ex-Bürgermeister Ole von Beust (CDU) habe sich nie wirklich für politische Inhalte interessiert und daher den Grünen nachgegeben. GAL-Fraktionschef Jens Kerstan drohte nach dem Bruch der schwarz-grünen Koalition an der Elbe mit wechselnden Mehrheiten. „Für einzelne Vorhaben schließe ich auch rot-rot-grüne Mehrheiten nicht aus“, sagte Kerstan zu „Focus“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hamburg-spd-spitzenkandidat-attackiert-gruene-wirtschaftspolitik-17687.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Katrin Göring-Eckardt 2013 Grüne

© Harald Krichel / CC BY-SA 3.0

Göring-Eckardt „Trump ist unberechenbar“

Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt hat den neuen US-Präsidenten Donald Trump als unberechenbar bezeichnet und an die Zusammenarbeit der ...

Wladimir Putin

© Kremlin.ru / CC BY 3.0

SPD Erler warnt vor „problematischem“ Deal zwischen Trump und Putin

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), warnt davor, dass es unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu einem fragwürdigen ...

Weitere Schlagzeilen