Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

11.05.2010

Umfrage Deutsche zweifeln an Belastbarkeit von Schäuble

46 Prozent glauben nicht daran, dass Schäuble den Belastungen als Finanzminister künftig gewachsen sei.

Berlin – Die Mehrheit der Deutschen hegt offenbar Zweifel an der Belastbarkeit des gesundheitlich angeschlagenen Bundesfinanzministers Wolfgang Schäuble (CDU). Einer Emnid-Umfrage im Auftrag des Senders N24 zufolge glauben 46 Prozent der Befragten nicht daran, dass Schäuble den Belastungen als Finanzminister künftig gewachsen sei. Gleichzeit halten aber auch 43 Prozent den Minister für fit genug.

In den letzten Wochen gab es vermehrt Spekulationen um einen Austausch des Ministers aus gesundheitlichen Gründen. Schäuble hatte zunächst mit einer nicht verheilten Wunde zu kämpfen ehe er vergangene Woche in ein Brüsseler Krankenhaus eingeliefert werden musste. Gestern widersprach Bundeskanzlerin Merkel jedoch den Gerüchten um eine mögliche Kabinettsumbildung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/deutsche-zweifeln-an-belastbarkeit-von-finanzminister-schaeuble-10381.html

Weitere Nachrichten

Bundesverfassungsgericht

© über dts Nachrichtenagentur

Anordnung Bundesverfassungsgericht macht Weg für „G20-Protestcamp“ frei

Das Bundesverfassungsgericht hat die Stadt Hamburg per einstweiliger Anordnung verpflichtet, über die Duldung eines im Stadtpark geplanten Protestcamps auf ...

Regenbogen-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

"Ehe für alle" Scheuer sieht „Testfall für Rot-Rot-Grün“

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer sieht in der Abstimmung Rechtsausschuss des Bundestages über die "Ehe für alle" einen "Testfall für Rot-Rot-Grün". "Ab ...

Joliot-Curie-Platz in Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Auto-Experte Fahrtverbot für Dieselfahrzeuge wahrscheinlich

Der Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer hält Fahrverbote für Dieselfahrzeuge aufgrund der hohen Luftbelastung in deutschen Innenstädten für sehr wahrscheinlich. ...

Weitere Schlagzeilen