Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Vater, Mutter, Kind

© über dts Nachrichtenagentur

12.04.2015

Berlins Frauensenatorin In Deutschland gibt es „Familien erster und zweiter Klasse“

Es sei Aufgabe des Staates, „alle Familienformen gleichberechtigt zu behandeln.“

Berlin – Nach Ansicht von Berlins Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, Dilek Kolat (SPD), gibt es in Deutschland „Familien erster und zweiter Klasse“. „Ich finde, dass die ehe- und familienbezogenen Leistungen des Staates zurzeit dazu führen, dass Familien, die in unterschiedlichen Formen sind, nicht gleichberechtigt sind“, sagte Kolat in der Sendung „Zeitpunkte“ des rbb Kulturradio.

Zu Bundesfinanzminister Wolfgang Schäubles (CDU) Auseinandersetzung mit Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) über das Familienpaket sagte sie: „Ich meine, dass Herr Schäuble ein Familienbild hat, das noch vom letzten Jahrhundert ist. Für ihn ist Familie nur Mann, Frau, Eheschein und Kinder. Aber die Welt hat sich in Deutschland verändert.“

Es sei Aufgabe des Staates, „alle Familienformen gleichberechtigt zu behandeln und deswegen war dieser Vorschlag von Frau Schwesig richtig. Dass Herr Schäuble das weggeschlagen hat, zeigt für mich eigentlich, dass er ein Familienverständnis hat, das nicht zu unserer Zeit passt.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlins-frauensenatorin-in-deutschland-gibt-es-familien-erster-und-zweiter-klasse-81950.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen