Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Jogger

© über dts Nachrichtenagentur

04.03.2014

Bericht Sport unterstützt Krebstherapie

In klinischen Studien senkte sportliche Betätigung die Rückfallgefahr.

Baierbrunn – Sport beugt nicht nur Krebserkrankungen vor, sondern kann deren Verlauf auch günstig beeinflussen, berichtet die „Apotheken Umschau“ unter Berufung auf Forscher der Deutschen Sporthochschule Köln.

In klinischen Studien senkte sportliche Betätigung die Rückfallgefahr und erhöhte die Heilungschancen. Am besten erforscht sei dies bisher bei Brust-, Darm- und Prostatakrebs.

Sport könne zudem die Nebenwirkungen einer Therapie messbar verringern, die quälende Müdigkeit reduzieren, Depressionen und Ängste verringern sowie die Leistungsfähigkeit und das Selbstbewusstsein stärken.

Die Sportwissenschaftler raten, nach der Diagnose mit einem Arzt und einem Sporttherapeuten die geeignete Sport-„Dosis“ zu ermitteln.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-sport-unterstuetzt-krebstherapie-69699.html

Weitere Nachrichten

Landwirtschaft Agrar

© Hinrich / CC BY-SA 2.0 DE

Bauernpräsident AfD ohne großen Zuspruch unter Landwirten

Bauernpräsident Joachim Rukwied glaubt nicht, dass die AfD bei der anstehenden Bundestagswahl großen Zuspruch unter Landwirten erhalten wird. ...

Norbert Walter-Borjans SPD

© Finanzministerium NRW / CC BY-SA 3.0

SPD Walter-Borjans zeigt Sympathie für Vermögenssteuer

Nachdem die SPD die von Parteilinken vorgeschlagene Erhebung einer Vermögensteuer von einer Kommission prüfen lassen will, zeigt der scheidende ...

Alter Panzer in Afghanistan

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Truppenverstärkung in Afghanistan stößt auf Schwierigkeiten

Im Kampf gegen islamistische Rebellen stößt die von der Nato geplante Entsendung von zusätzlichen Truppen nach Afghanistan auf Schwierigkeiten. Die so ...

Weitere Schlagzeilen