Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

13.08.2010

Bayern 25-Jähriger nach Bootsunfall verstorben

Amberg – In Amberg in der Oberpfalz ist am Freitag ein 25-jähriger Mann aus Israel nach einem Bootsunfall im Krankenhaus verstorben. Wie die zuständige Polizei mitteilte, war das Boot mit dem Israeli und einer 16-jährigen Schülerin am Montag auf dem Fluss Vils an einem Wehr gekentert.

Die Verunglückten waren Teil einer 29-köpfigen Gruppe mit israelischen und deutschen Schülern. Die Schülerin konnte sich selbst unverletzt an Land retten. Der 25-Jährige war nach dem Kentern des Bootes in einen Wasserstrudel geraten und konnte nur noch bewußtlos an Land gezogen werden. Nach erfolgter Reanimation wurde der junge Mann ins Krankenhaus eingeliefert. Sein Zustand war in den Folgetagen stets äußerst kritisch und lebensbedrohlich. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei zur Unglücksursache dauern an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bayern-25-jaehriger-nach-bootsunfall-verstorben-12998.html

Weitere Nachrichten

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen