Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Gründungsparteitag der "Alternative für Deutschland"

© über dts Nachrichtenagentur

09.01.2015

AfD-Vize Gauland Äußerungen Oppermanns „unanständig und verlogen“

Kleinkariertes, parteipolitisch motiviertes „Gezänk“ sei „völlig fehl am Platze“.

Berlin – Der stellvertretende Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD), Alexander Gauland, hat Äußerungen von SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann, wonach Gauland und die „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Pegida) aufpassen müssten, nicht das Geschäft der Terroristen zu betreiben, als „unanständig und verlogen“ bezeichnet.

„Es ist völlig unverständlich, wie er angesichts eines brutalen Anschlags auf die Meinungsfreiheit ebendiese in Deutschland mit haarsträubenden Vergleichen meint unterbinden zu müssen.“ Gauland habe sich „mit keinem Wort“ gegen den Islam und die Angehörigen dieses Glaubens gewandt, betonte der AfD-Politiker.

„Es ist bezeichnend, dass Herr Oppermann offenbar nicht zwischen Islamismus und den normalen, die Gesetze achtenden Bürgern muslimischen Glaubens unterscheiden kann. Ihm geht es offenkundig lediglich um billige Polemik gegen die AfD und die pauschale Verurteilung berechtigter Ängste der Bürger vor islamistischer Gewalt.“ Kleinkariertes, parteipolitisch motiviertes „Gezänk“ sei „völlig fehl am Platze“, so Gauland.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/afd-vize-gauland-aeusserungen-oppermanns-unanstaendig-und-verlogen-76467.html

Weitere Nachrichten

Ulrich Grillo

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

BDI-Präsident zu CETA „Europa braucht endlich klare Verhältnisse“

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) forderte nach dem abgesagten EU-Kanada-Gipfel von der Staatengemeinschaft umfassende Konsequenzen: "Das ...

Peter Weiß CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

CDU Arbeitnehmer-Flügel für Rentenniveau von rund 44% ab 2030

Der Arbeitnehmer-Flügel der Unionsfraktion plädiert für eine dauerhafte Untergrenze beim Rentenniveau von rund 44 Prozent nach 2030. "Das Rentenniveau, das ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Hofreiters Freundin entscheidet über Haarlänge mit

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter würde auch als Ministerkandidat an der Länge seiner Haare nichts verändern. "Solange meine Freundin nicht sagt: 'ab ...

Weitere Schlagzeilen