Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Klaus Wowereit

© über dts Nachrichtenagentur

22.10.2014

Umfrage Mehrheit der Berliner stellt Wowereit gutes Zeugnis aus

Gut 30 Prozent bewerten seine Leistungen als „nicht gut“.

Berlin – Fast zwei Drittel der Berliner stellen dem scheidenden Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) ein gutes Zeugnis aus. Im aktuellen „BerlinTrend“ von RBB-„Abendschau“ und „Berliner Morgenpost“ beurteilen 60 Prozent der Befragten Wowereits Arbeit positiv. Gut 30 Prozent bewerten seine Leistungen als „nicht gut“.

Uneins sind sich die Befragten darüber, ob Michael Müller (SPD) ein guter Nachfolger für Wowereit ist. 40 Prozent sehen in Müller einen guten Bürgermeister. Fast die Hälfte der Befragten gab jedoch an, Müller entweder nicht zu kennen oder seine Eignung als Bürgermeister nicht beurteilen zu können.

Die wichtigsten Themen für den neuen Bürgermeister sind der Umfrage zufolge preiswerter Wohnraum, der Flughafen BER sowie die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen.

Bei der Sonntagsfrage gewinnt die SPD drei Prozentpunkte und liegt mit 27 Prozent Zustimmung vor der CDU, die zwei Prozentpunkte verliert und von 26 Prozent der Befragten gewählt würde.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-mehrheit-der-berliner-stellt-wowereit-gutes-zeugnis-aus-74024.html

Weitere Nachrichten

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

SPD Gabriel nicht zur Kanzlerkandidatur bereit

SPD-Vorsitzender und Vizekanzler Sigmar Gabriel steht für eine Kanzlerkandidatur zur Bundestagswahl 2017 nicht zur Verfügung. Dies berichtet das Magazin ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Bericht SPD stoppt Transparenzregeln für Gesundheitswesen

Die SPD hat das Gesetz für mehr Aufsicht und Transparenz im Gesundheitswesen, das sogenannte Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, im parlamentarischen ...

Horst Seehofer CSU

© Ralf Roletschek / CC BY-SA 3.0 DE

NRW Seehofer steigt in den Landtagswahlkampf ein

CSU-Chef Horst Seehofer wird sich in den NRW-Landtagswahlkampf einschalten. "Ich habe Herrn Seehofer eingeladen und er hat zugesagt", sagte NRW-CDU-Chef ...

Weitere Schlagzeilen