Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Steuergewerkschaft fordert harte Reaktion

© dapd

03.04.2012

Schweizer Haftbefehle Steuergewerkschaft fordert harte Reaktion

„Deutschland sollte die Vorstände der Schweizer Banken anklagen“.

Passau – Der Vorsitzende der Deutschen Steuergewerkschaft, Thomas Eigenthaler, hält die Schweizer Haftbefehle gegen drei deutsche Steuerfahnder für absurd. Folge man der Logik der Schweizer Fahnder, müssten der nordrhein-westfälische Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) und Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) angeklagt werden, sagte Eigenthaler der „Passauer Neuen Presse“ laut Vorabbericht.

Eigenthaler forderte eine harte Reaktion. „Deutschland sollte die Vorstände der Schweizer Banken anklagen und Haftbefehle beantragen“, sagte er. Sie leisteten Beihilfe zur Steuerhinterziehung. „Man muss sich die Amerikaner zum Vorbild nehmen“, sagte Eigenthaler. „Die Vereinigten Staaten erhalten die Daten von Steuerhinterziehern von der Schweiz, weil sie mit Abbruch der Geschäfte drohen. Das ist die einzige Sprache, die die Schweizer Banken verstehen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/steuergewerkschaft-fordert-harte-reaktion-48804.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen