Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Heiner Geißler

© über dts Nachrichtenagentur

27.09.2013

Geißler Schwarz-Grün ist attraktive Alternative

„Das wäre etwas Frisches, etwas Neues.“

Berlin – Der ehemalige CDU-Generalsekretär Heiner Geißler hat seine Partei aufgefordert, den Mut für eine schwarz-grüne Koalition aufzubringen: „Schwarz-Grün ist natürlich genauso eine Alternative wie eine Große Koalition. Ich gehe sogar so weit zu sagen: Schwarz-Grün ist eine attraktive Alternative“, sagte Geißler dem „Handelsblatt“ (Freitagausgabe).

„Das wäre etwas Frisches, etwas Neues. Die Öffnung hin zu den Grünen würde eine humanere politische Kultur ermöglichen und der Demokratie wieder neuen Schwung geben“, sagte der 83-Jährige.

Laut Geißler sind die wichtigsten Streitthemen der Vergangenheit zwischen Union und Grünen beiseite geräumt. „Es ging um die Außen- und Sicherheitspolitik, um den Ausstieg aus der Atomenergie und die Ausländerpolitik. Hier haben wir heute weitestgehend Übereinstimmung“, sagte Geißler.

Die Steuererhöhungspläne der Grünen wären auch kein Hindernis: „Von diesen Plänen haben sich die Grünen doch in dieser Woche personell verabschiedet.“

Das Argument, die Grünen seien nach den Rücktritten von Jürgen Trittin, Renate Künast und Claudia Roth personell geschwächt, kann Geißler nicht nachvollziehen: „Die Grünen haben genügend fähige Leute. Ich nenne da nur mal Cem Özdemir, Winfried Kretschmann oder den Oberbürgermeister von Tübingen, Boris Palmer“, sagte Geißler.

Der Versuch, die Partei zwischen der SPD und den Linken zu positionieren, sei ohnehin gescheitert. „Da ist kein Platz für die Grünen. Deswegen ist die grüne Partei eine Partei, die besser in die Mitte passt. Dort kann sie wirtschaftliche Vernunft zeigen und das Erbe der Liberalen antreten“, sagte Geißler.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/heiner-geissler-schwarz-gruen-ist-attraktive-alternative-66347.html

Weitere Nachrichten

Norbert Walter-Borjans SPD

© Finanzministerium NRW / CC BY-SA 3.0

SPD Walter-Borjans zeigt Sympathie für Vermögenssteuer

Nachdem die SPD die von Parteilinken vorgeschlagene Erhebung einer Vermögensteuer von einer Kommission prüfen lassen will, zeigt der scheidende ...

Al Nur Moschee

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Barley will neue Aussteigerprogramme für Islamisten

Familienministerin Katarina Barley will die Extremismus-Prävention neu ausrichten. "Ich sehe großen Bedarf für Präventionsprojekte vor allem im Bereich des ...

Vier junge Leute auf einer Treppe

© über dts Nachrichtenagentur

Rentenkonzept CSU wirft SPD Benachteiligung der jüngeren Generation vor

Nach dem SPD-Parteitag in Dortmund hat CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt den Sozialdemokraten vorgeworfen, die jüngere Generation zu ...

Weitere Schlagzeilen