Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Pegida-Demo

© über dts Nachrichtenagentur

09.01.2015

"Viele gemeinsame Schnittmengen" Pegida dankt AfD für Dialogbereitschaft

„Wir wollen in einem friedlichen Europa leben.“

Dresden – Die Organisatoren der Bewegung der „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Pegida) haben der AfD-Fraktion im Landtag von Sachsen für die Einladung zum Dialog über die Ziele der Pegida gedankt.

„Wir haben viele gemeinsame Schnittmengen bei den Themen Einwanderungs- und Asylpolitik festgestellt“, sagte Pegida-Mitorganisatorin Kathrin Oertel mit Blick auf ein Gespräch zwischen sieben Pegida-Organisatoren und Politikern der sächsischen AfD. „Wir sind uns darüber hinaus einig, dass wir beim Thema Innere Sicherheit immensen Nachholbedarf haben“, so Oertel weiter.

Allerdings seien die Pegida-Organisatoren und die AfD auch bei den Themen Gender Mainstreaming und direkte Demokratie „nah beieinander“, betonte sie. Oertel kündigte zudem an, Sachsens Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich (CDU) „trotz der in der Presse zitierten Ablehnung des Dialogs offiziell einzuladen“.

Mit Blick auf den Pariser Terroranschlag vom Mittwoch, bei dem mindestens zwölf Menschen getötet und mehrere weitere verletzt wurden, rief Oertel dazu auf, bei der Dresdner Pegida-Demo am kommenden Montag mit Trauerflor zu erscheinen.

„Wir verurteilen den feigen Anschlag von Paris und werden die Opfer mit einer Schweigeminute ehren. Wir haben es nicht nötig, darauf hinzuweisen, dass es uns aus diesem Grunde gibt. Darauf kommen mündige Bürger von selbst“, so Oertel.

„Wir wollen in einem friedlichen Europa leben, in dem jeder unabhängig von seiner Hautfarbe und seiner Religion willkommen ist – wenn er sich an unsere christlich-abendländischen Werte hält.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dresden-pegida-dankt-afd-fuer-dialogbereitschaft-76446.html

Weitere Nachrichten

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Oppermann Steinmeier wäre hervorragender Bundespräsident

Die SPD will eine eigene Kandidatin oder einen eigenen Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten nominieren, falls bei der Suche nach einem von mehreren ...

Elmar Brok CDU

© CDU/CSU-Bundestagsfraktion / CC BY-SA 3.0

Widerstand gegen CETA Europapolitiker Brok bezeichnet Belgien als „Failed State“

Der Europapolitiker Elmar Brok (CDU) hat Belgien wegen des Widerstands der belgischen Provinz Wallonien gegen das CETA-Freihandelsabkommen als "Failed ...

Weitere Schlagzeilen