Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

25.08.2010

Christoph Ahlhaus neuer Hamburger Bürgermeister

Hamburg – Christoph Ahlhaus ist am Mittwochnachmittag wie erwartet zum neuen Ersten Bürgermeister von Hamburg gewählt worden. Die Bürgerschaft kürte den 40-Jährigen bisherigen Innensenator zum Nachfolger des zurückgetretenen Ole von Beust. Ahlhaus erhielt 70 von 121 Stimmen der Bürgerschaft. Damit stimmten auch mindestens zwei Parlamentarier der Opposition für Ahlhaus. CDU und Hamburgs Grüne (GAL) haben zusammen nur 68 Sitze.

„Die sehr überzeugende Wahl markiert einen gelungenen Stabwechsel und ist zugleich ein starkes Signal für die Fortsetzung der erfolgreichen Arbeit des CDU-geführten Senats in der Hansestadt“, sagte CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe in Berlin. Ahlhaus war bis 2001 in seiner Heimatstadt Heidelberg für die CDU aktiv. Später wechselte er als Landesgeschäftsführer der CDU nach Hamburg.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/christoph-ahlhaus-neuer-hamburger-buergermeister-13596.html

Weitere Nachrichten

Bundesverfassungsgericht

© über dts Nachrichtenagentur

Anordnung Bundesverfassungsgericht macht Weg für „G20-Protestcamp“ frei

Das Bundesverfassungsgericht hat die Stadt Hamburg per einstweiliger Anordnung verpflichtet, über die Duldung eines im Stadtpark geplanten Protestcamps auf ...

EU-Flüchtlingszahlen 01/2013-05/2017

© über dts Nachrichtenagentur

Frontex Mehr Flüchtlinge in Italien – EU-Zahlen wie im Vorjahr

Die Zahl der Flüchtlinge, die in Italien über das Mittelmeer einreisen, steigt stark an - EU-weit liegen die Zahlen aber auf vergleichsweise niedrigem ...

Flüchtlinge

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Zahl der Flüchtlinge in der Türkei steigt auf 3,2 Millionen

Die Zahl der Flüchtlinge in der Türkei ist auf 3,2 Millionen gestiegen. Das geht aus Zahlen der EU-Kommission vom Stand April 2017 hervor. In der ...

Weitere Schlagzeilen