Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Gegendemo zu Pegida am 22.12.2014

© über dts Nachrichtenagentur

19.01.2015

Kundgebungen Tausende demonstrieren bundesweit für und gegen Pegida

Gegner der Bewegung waren deutlich stärker vertreten.

Berlin – Während die Polizei in Dresden alle Kundgebungen verboten hat, haben am Montag erneut Tausende Menschen in ganz Deutschland für und gegen Pegida demonstriert. Dabei waren die Gegner der Bewegung jedoch deutlich stärker vertreten.

In München gingen nach Angaben rund 12.000 Menschen für eine offene und tolerante Gesellschaft auf die Straße. An der Kundgebung des Münchener Pegida-Ablegers Bagida nahmen demnach nur knapp 1.000 Menschen teil. In Berlin standen rund 400 Bärgida-Anhänger etwa 1.000 Gegendemonstranten gegenüber, in Magdeburg gingen rund 600 Menschen für und etwa 6.000 Menschen gegen Pegida auf die Straße. Auch in anderen Städten wie Osnabrück, Braunschweig und Düsseldorf gab es Kundgebungen.

Unterdessen kündigten die Dresdner Pegida-Organisatoren für den kommenden Montag eine neue Kundgebung an. „Das Recht auf Versammlungs- und Meinungsfreiheit wollen wir uns nicht nehmen lassen“, erklärte Mitbegründerin Kathrin Oertel am Montag.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-tausende-menschen-demonstrieren-bundesweit-fuer-und-gegen-pegida-76975.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks SPD 2015

© Jakob Gottfried / CC BY-SA 3.0

SPD Hendricks lehnt Ausweitung der Pfandpflicht ab

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat mit Ablehnung auf eine Forderung der Länder zur Anpassung des Pfand-Systems im geplanten ...

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Weitere Schlagzeilen