Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wolfgang Böhmer

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

06.04.2014

Zukunft der Stasi-Akten-Behörde Böhmer für Kommissionsleitung im Gespräch

Der Vorschlag finde Unterstützung in mehreren Bundestagsfraktionen.

Berlin – Der frühere Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Wolfgang Böhmer (CDU), ist für die Leitung einer Kommission, die Vorschläge zur Zukunft der Stasi-Akten-Behörde ausarbeitet, im Gespräch. Der Vorschlag finde Unterstützung in mehreren Bundestagsfraktionen, berichtet der „Spiegel“.

Nach Vorstellungen der zuständigen Kulturstaatsministerin, Monika Grütters (CDU), soll das Gremium zügig die Arbeit aufnehmen. Grütters hofft auf konkrete Vorschläge im kommenden Jahr, damit noch in dieser Legislaturperiode entsprechende Gesetzesänderungen erreicht werden können.

Die SPD favorisiert eine Fusion der Behörde des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen mit dem Bundesarchiv bis 2019. Zeitdruck herrscht auch aus einem anderen Grund: Die Amtszeit des derzeitigen Behördenchefs, Roland Jahn, endet 2016.

Dem 78-jährigen Böhmer wird zugetraut, die emotionalen Debatten um die Schließung der einstigen „Gauck-Behörde“ zu moderieren. Über die Zusammensetzung der Kommission wird noch gestritten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zukunft-der-stasi-akten-behoerde-boehmer-fuer-kommissionsleitung-im-gespraech-70406.html

Weitere Nachrichten

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD-Verteidigungsexperte Rüstungsexport auch in unserem Interesse

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, verteidigt das deutlich gestiegene Volumen deutscher Rüstungsexporte. Im ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD Oppermann will Einigung über Rentenniveau noch vor der Wahl

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bundestag, Thomas Oppermann, hat die Union und seine eigene Partei davor gewarnt, sich im Wahlkampf in einen "Wettlauf ...

Kreml Moskau Russland

© Минеева Ю. (Julmin) / CC BY-SA 1.0

Umfrage Jeder Dritte fürchtet Krieg mit Russland

In einer Umfrage ermittelte das Forsa-Institut für den stern, wie die Deutschen die Beziehungen zu Russland einschätzen. Mit der Annexion der Krim, dem ...

Weitere Schlagzeilen