Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Armin Schuster CDU 2014

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

26.07.2016

CDU-Politiker Schuster „Wir brauchen eine Abschiedskultur“

„Wir haben genügend Möglichkeiten Menschen abzuschieben.“

Berlin – Der CDU-Innenpolitiker Armin Schuster hat verlangt, abgelehnte Asylbewerber konsequenter abzuschieben. Im inforadio vom rbb sagte Schuster am Dienstag: „Wir haben genügend Möglichkeiten Menschen abzuschieben, die wir gar nicht in Kriegsgebiete abschieben würden. Hier reden wir nicht über tausend, sondern über zehntausende, die vollziehbar ausreisepflichtig sind.“

Wenn diese Menschen verabschiedet würden, hätten die Kommunen bessere Möglichkeiten, sich um die Bleibenden zu kümmern. Andernfalls sinke die Integrationsqualität in Deutschland, so Schuster.

Er halte es für kaum noch nachvollziehbar, wenn deutsche Gerichte entscheiden, dass es nicht zumutbar ist, Menschen nach Ungarn, Italien oder Bulgarien abzuschieben.

Die CDU/CSU vertrete hier eine Position wie sonst niemand in Deutschland: „Wir sind nicht die AfD, die Festungen baut, wir sind aber auch nicht die Linke, die meint, wir müssen komplett offene Türen haben. Unsere Strategie ist: wir heißen die willkommen, die verfolgt sind und vor Krieg fliehen und wir möchten die wieder verabschieden, die das nicht sind.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wir-brauchen-eine-abschiedskultur-94614.html

Weitere Nachrichten

Fanmeile public viewing Berlin

© KleinerWeltenbummler / CC BY-SA 3.0

Vergabe der Fußball-WM 2006 Sommermärchen-Skandal erneut Thema im Bundestag

Der Sportausschuss des Deutschen Bundestages wird sich am 14. Dezember erneut mit den Ungereimtheiten im Zusammenhang der Vergabe der Fußball-WM 2006 in ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

Bosbach Flüchtlings-Obergrenze von 200.000 „plausibel“

CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach ist überzeugt, dass die beiden Unions-Schwestern ihren Streit in den kommenden Wochen beilegen werden, plädiert aber ...

Fahrräder Göttingen 2012

© Ub12vow / CC BY-SA 3.0

Forderungskatalog Grüne fordern Rechtsabbiegepfeil nur für Radfahrer

Die Grünen wollen Deutschland zur Fahrradrepublik ausbauen und planen dafür unter anderem die Einführung eines Rechtsabbiegepfeils an Ampelkreuzungen nur ...

Weitere Schlagzeilen