Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wahlkampfauftakt der Saar-Linken

© dapd

31.01.2012

Landtagswahl Wahlkampfauftakt der Saar-Linken

Lafontaine warnt vor großer Koalition – scharfe Attacken gegen SPD.

Homburg – Mit scharfer Kritik an der geplanten großen Koalition und heftigen Angriffen gegen die SPD sind die Saar-Linken offiziell in den Wahlkampf zur Landtagswahl am 25. März gestartet. Nach der Wahl drohe eine “große Koalition gegen die kleinen Leute”, sagte der Fraktionschef im saarländischen Landtag, Oskar Lafontaine, beim gemeinsamen Wahlkampfauftakt mit Parteivize Sahra Wagenknecht am Montagabend vor über 250 Gästen in der saarländischen Kreisstadt Homburg.

Der SPD warf Lafontaine “Widersprüchlichkeit” vor, wenn sie sich inzwischen zur Schuldenbremse bekenne. So hätten die Sozialdemokraten beispielsweise kleinere Klassen und arbeitsmarktpolitische Initiativen gefordert und sich im Wahlkampf 2009 gegen Stellenstreichungen im öffentlichen Dienst ausgesprochen. Jetzt würden sie einen Sparkurs ankündigen und hätten erst Ende letzten Jahres einer Polizeireform mit dem Abbau von 300 Stellen zugestimmt.

Wenn SPD-Landeschef Heiko Maas eine Zusammenarbeit mit den Linken ablehne, weil diese die Schuldenbremse nicht einhalten wollten, sei das “eine Lüge”. Die Linke wolle die Schuldenbremse einhalten, “aber nicht auf Kosten der kleinen Leute, sondern auf Kosten der Millionäre”.

Im Blick auf den Wahlkampf von CDU und SPD, die beide immer wieder betonten, es gehe darum, ob Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) oder Maas die Regierung führe, unterstrich Lafontaine, den Leuten sei es “piepegal ob Annegret oder Heiko”, ihnen sei wichtig, ob sie “einen Arbeitsplatz, eine sichere Rente oder einen guten Lohn” hätten.

Wagenknecht warf CDU und SPD vor, bereits vor der Wahl “schon völlig ausgekungelt” zu haben, wie sie eine Schuldenbremse einhalten wollten: “Sie wollen Lehrer entlassen, sie wollen Krankenschwestern entlassen”. Sie rief die Wähler auf: “Wenn zwei sich so was auskungeln, sollte man ihnen einen Strich durch die Rechnung machen”.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wahlkampfauftakt-der-saar-linken-37148.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU-Spendenaffäre Biedenkopf stärkt Merkel im Streit mit Walter Kohl den Rücken

Sachsens langjähriger Ministerpräsident Kurt Biedenkopf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) gegen die schweren Vorwürfe von Altkanzler Helmut ...

Katja Kipping Linke

© Blömke / Kosinsky / Tschöpe / CC BY-SA 3.0 DE

Linke SPD-Gesetz zu Managergehältern nur ein kleiner Schritt

Die Bundesvorsitzende der Linken, Katja Kipping, ist unzufrieden mit dem Gesetzentwurf der SPD zur Begrenzung von Managergehältern. "Es sind leider nur ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

CDU-Politiker Reul SPD-Kanzler-Kandidat Schulz ein „selbstverliebter Egomane“

Der Vorsitzende der CDU/CSU im Europäischen Parlament, Herbert Reul, hat massive Kritik an SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und dessen Plan geübt, die ...

Weitere Schlagzeilen