Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Trittin hat über Kandidatur 2013 offenbar entschieden

© dapd

25.03.2012

Bundestagswahl Trittin hat über Kandidatur 2013 offenbar entschieden

„Ich debattiere nicht über Fragen, die jetzt nicht anstehen“.

Berlin – Der Grünen-Fraktionschef im Bundestag, Jürgen Trittin, hat sich offenbar entschieden, ob er bei der nächsten Bundestagswahl als Spitzenkandidat für die Grünen antreten will, er behält das Ergebnis aber für sich: „Ich debattiere nicht über Fragen, die jetzt nicht anstehen.“ Auf die Frage, ob er tatsächlich nicht wisse, ob er antreten wolle, sagte Trittin: „Was ich weiß, weiß ich – muss ich aber nicht alle wissen lassen.“

Zugleich billigte Trittin Parteichefin Claudia Roth das Recht auf die Spitzenkandidatur zu: „Dass Parteivorsitzende auch potentielle Spitzenkandidatinnen sind, ist doch eine Selbstverständlichkeit.“ Jetzt gehe es aber nicht um Personaldiskussionen, sondern um das Verfahren: „Wir haben uns darauf verständigt, dass wir unser Spitzenduo für die nächste Bundestagswahl im Herbst bestimmen – wie die übrigen Oppositionsparteien auch.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/trittin-hat-ueber-kandidatur-2013-offenbar-entschieden-47369.html

Weitere Nachrichten

Houses of Parliament mit Big Ben

© über dts Nachrichtenagentur

Brexit-Gespräche Brüssel und London einigen sich auf Fahrplan

Die EU und Großbritannien haben sich auf einen Fahrplan für die Brexit-Gespräche geeinigt. Das teilten der Verhandlungsführer der EU, Michel Barnier, und ...

Finanzdistrikt in Peking

© über dts Nachrichtenagentur

Investment Screening EU-Kommission will Übernahmen aus China durchleuchten

Die EU-Kommission will Übernahmen durch Staatsunternehmen vor allem aus China genauer unter die Lupe nehmen. Die Brüsseler Behörde will bereits im ...

Gleise

© über dts Nachrichtenagentur

CSU CSU-Politiker Mayer verurteilt Brandanschläge auf Bahnanlagen

Der innenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Stephan Mayer (CSU), hat die jüngsten bundesweiten Anschläge auf Bahnanlagen als "Angriff auf ...

Weitere Schlagzeilen