Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Katrin Budde SPD 2012

© Hao Xi / CC BY-SA 3.0

13.03.2016

SPD-Kreise Landeschefin Budde vor der Ablösung

„Wenn sie nicht sofort zurücktritt, gibt es einen Aufstand.“

Berlin – Die SPD-Landesvorsitzende Katrin Budde steht offenbar kurz vor ihrer Ablösung. Das berichtet der Berliner „Tagesspiegel“ (Montagsausgabe) unter Berufung auf SPD-Kreise in Magdeburg.

Für den Fall, dass Budde nicht selbst die Konsequenzen aus der Wahlniederlage zieht und noch am Wahlabend ihren Rücktritt als SPD-Landes- und Fraktionschefin ankündigt, wollen mindestens sieben SPD-Kreisverbände ihren Rückzug fordern, hieß es am Sonntag aus Parteikreisen. „Wenn sie nicht sofort zurücktritt, gibt es einen Aufstand“, sagte ein hochrangiger SPD-Politiker der Zeitung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-kreise-landeschefin-budde-vor-der-abloesung-93240.html

Weitere Nachrichten

Johannes Remmel Grüne 2011

© Oliver Weckbrodt - Flickr / CC BY 2.0

Flughafen-Ausbau in Düsseldorf NRW-Umweltminister sieht keine Genehmigungsgrundlage

NRW-Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) hält den Antrag des Düsseldorfer Flughafens auf eine Kapazitätserweiterung für nicht genehmigungsfähig. In einem ...

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge BAMF

© Nico Hofmann / CC BY-SA 3.0

Debatte um türkisches Verfassungsreferendum BAMF-Chefin Cordt ruft zur Mäßigung auf

Die Chefin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Jutta Cordt, hat in der Debatte um das türkische Verfassungsreferendum zur Mäßigung ...

Alexander Graf Lambsdorff

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

FDP Lambsdorff kritisiert „radikale Abkehr“ der Grünen von Türkei

Der Vize-Präsident des Europäischen Parlaments Alexander Graf Lambsdorff (FDP) hat die Grünen für deren Haltung zur Türkei kritisiert. "Die radikale Abkehr ...

Weitere Schlagzeilen