Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Heubisch im Dürer-Streit in der Pflicht

© dapd

07.02.2012

SPD Heubisch im Dürer-Streit in der Pflicht

“Der Minister duckt sich weg”.

München – Die SPD hat Kunstminister Wolfgang Heubisch (FDP) aufgefordert, den Streit um die Ausleihe eines Porträts von Albrecht Dürer von München nach Nürnberg zu schlichten. “Statt die Akteure aus den Schützengräben an einen Tisch zu holen, versteckt sich Heubisch unter Dürers Pelzrock”, sagte SPD-Fraktionschef Markus Rinderspacher am Dienstag. Er fügte an: “Der Minister duckt sich weg.” Heubisch müsse endlich eine aktive Vermittlerrolle einnehmen.

Heubisch erklärte, er werde zeitnah mit den Beteiligten ausloten, unter welchen Umständen es möglich sei, das Gemälde ohne Beeinträchtigungen auszuleihen. Für den Fortgang solcher Gespräche sei es allerdings wenig förderlich, darüber ständig öffentlich zu diskutieren.

Das Germanische Nationalmuseum in Nürnberg will Albrecht Dürers Porträt “Selbstbildnis im Pelzrock” in einer Ausstellung im Sommer zeigen. Im Moment hängt das Bild in der Alten Pinakothek in München. Die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen lehnen eine Ausleihe ab.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-heubisch-im-duerer-streit-in-der-pflicht-38652.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen