Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

10.08.2017

SPD Hendricks warnt Verbraucher vor Erwerb umweltschädlicher Autos

„Das sollten sich die Käuferinnen und Käufer vom Hersteller bestätigen lassen.“

Berlin – Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat angesichts der von Autoherstellern angebotenen Kaufprämien vor dem Erwerb von Fahrzeugen mit hohen Emissionswerten gewarnt.

„Für die Umwelt ist es am besten, wenn die Prämie dazu motiviert, vor allem kleine und sparsame Autos zu kaufen“, sagte Hendricks der „Rheinischen Post“ (Donnerstagausgabe). Autofahrer sollten beim Neuwagenkauf darauf achten, die Prämie für wirklich saubere Fahrzeuge einzusetzen, so die Ministerin.

„Das sind etwa Elektroautos, solche mit Hybrid- oder Gasantrieb, sparsame Benziner oder modernste Diesel, die geringe reale Emissionen auf der Straße haben, wie sie die neuesten Emissionsvorgaben vorsehen.“ Hendricks: „Das sollten sich die Käuferinnen und Käufer vom Hersteller bestätigen lassen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-hendricks-warnt-verbraucher-vor-erwerb-umweltschaedlicher-autos-100338.html

Weitere Nachrichten

Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber

© über dts Nachrichtenagentur

Personalmangel Verwaltungsrichter fürchten Überlastung wegen Asylklagen

Robert Seegmüller, Vorsitzender des Bundes Deutscher Verwaltungsrichter, hat angesichts der großen Zahl von Asylfällen vor einer Überlastung der Gerichte ...

Niedersächsischer Landtag

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Rot-Grün in Niedersachsen ohne Chance auf Mehrheit

SPD und Grüne haben in Niedersachsen nicht nur im aktuellen Landtag ihre Mehrheit verloren, sondern laut einer Umfrage des Instituts INSA auch in der ...

Matthias Platzeck

© über dts Nachrichtenagentur

Platzeck SPD soll sich künftig an Merkels Politikstil orientieren

Der frühere SPD-Vorsitzende Matthias Platzeck rät seiner Partei, sich in Zukunft weniger an neuen Hoffnungsträgern zu berauschen und sich stattdessen an ...

Weitere Schlagzeilen