Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

CDU-Flaggen

© über dts Nachrichtenagentur

29.06.2014

Sonntagstrend Union kann in der Wäh­ler­gunst leicht zu­le­gen

FDP nur noch bei drei Prozent.

Berlin – Die Union kann in der Wäh­ler­gunst leicht zu­le­gen. Im ak­tu­el­len Sonn­tags­trend, den das Mei­nungs­for­schungs­in­sti­tut Emnid wö­chent­lich im Auf­trag der Zeitung „Bild am Sonntag“ er­hebt, kann die Union einen Pro­zent­punkt zu­le­gen und er­reicht 40 Pro­zent. Einen Pro­zent­punkt ab­ge­ben muss hin­ge­gen die FDP, die nur noch drei Pro­zent er­reicht.

Un­ver­än­dert blei­ben die Werte für SPD (25 Pro­zent), Grüne (zehn Pro­zent), Links­par­tei (neun Pro­zent) und AfD (sieben Pro­zent). Sechs Prozent würden sonstige Parteien wählen. Emnid be­frag­te vom 19. bis 25. Juni 2014 ins­ge­samt 2.287 Personen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sonntagstrend-union-kann-in-der-waehlergunst-leicht-zulegen-71736.html

Weitere Nachrichten

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Christian Lindner FDP

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

FDP Lindner würde Pleite der Deutschen Bank hinnehmen

In der Diskussion um die Zukunft der krisengeschüttelten Deutschen Bank hat FDP-Chef Christian Lindner nach einem Bericht der in Essen erscheinenden ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Weitere Schlagzeilen