Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Landwirtschaft Agrar

© Hinrich / CC BY-SA 2.0 DE

07.07.2016

"Smart Farming" SPD will Digitalisierung der Agrarbranche vorantreiben

„Mehr Forschung im Bereich Landtechnik.“

Osnabrück – Die SPD im Bundestag fordert verstärkte Forschung im Bereich der vernetzten Landtechnik. Digitalisierung könne die deutsche Agrarbranche zukunftsfest machen, heißt es nach Informationen der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag) in einem Positionspapier zum Thema „Smart Farming“. Es müssten intelligente und anwenderfreundliche Daten-Management-Systeme entwickelt werden, also Plattformen, die die gesamte Prozesskette vom Feld bis zur Lieferung an den Handel abbilden.

Der Trend zu autonomen Landmaschinen sei die Grundlage der Wettbewerbsfähigkeit von Industrie und Wirtschaft, erklärte der zuständige Berichterstatter Rainer Spiering (Osnabrück).

Zunehmend begrenzte landwirtschaftliche Flächen erforderten eine hohe Produktivität sowie nachhaltige Prozesse, sagte der Bundestagsabgeordnete. Es müsse daher gelingen, kostengünstiger und umweltschonender zu produzieren. Mit dem gezielten Einsatz von „Smart Farming“, also dem Einsatz digitaler Systeme, könnten Landwirte deutlich mehr als bisher von einfachen Arbeitsaufgaben entlastet werden.

Ferner müssten bestehende berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildung den neuen Entwicklungen kontinuierlich angepasst werden, erklärt die SPD-Bundestagsfraktion. Dies sei angesichts wachsenden Fachkräftemangels extrem wichtig. Schon jetzt seien 31 000 Beschäftigte in Deutschland in der Landtechnik tätig, heißt es in dem Papier.

Grundvoraussetzung für die Digitalisierung im ländlichen Raum sei neben der Wahrung des Datenschutzes aber vor allem der flächendeckende Ausbau des Breitbandnetzes.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/smart-farming-spd-will-digitalisierung-der-agrarbranche-vorantreiben-94451.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagswahl Schulz will im Juli eigenes „Zukunftskonzept“ vorlegen

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will neben dem Regierungsprogramm seiner Partei auch ein kompaktes Konzept für die Zeit nach der Bundestagswahl vorlegen. ...

Maike Kohl-Richter und Helmut Kohl am 08.10.2014

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesarchiv Maike Kohl-Richter soll Akten herausgeben

Nach dem Tod von Altkanzler Helmut Kohl hat sich der Präsident des Bundesarchivs, Michael Hollmann, schriftlich an die Witwe Maike Kohl-Richter gewandt. ...

VW-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Abgas-Skandal Grüne fordern von VW Verlängerung der Gewährleistungsfrist

Die Grünen haben Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) aufgefordert, sich stärker für die Rechte der vom VW-Abgasskandal betroffenen Fahrzeughalter einzusetzen. ...

Weitere Schlagzeilen