Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Philipp Rösler

© über dts Nachrichtenagentur

21.01.2013

FDP Rösler schlägt Vorziehen des Parteitags vor

Auf dem Parteitag solle dann auch der Bundesvorstand neu gewählt werden.

Berlin – FDP-Chef Philipp Rösler will den Bundesparteitag der Liberalen vorziehen. Das schlug er Medienberichten zufolge am Montag bei einer Sitzung des FDP-Präsidiums vor. Auf dem Parteitag solle dann auch der Bundesvorstand der Liberalen neu gewählt werden.

Die FDP hatte am Sonntag bei der Landtagswahl in Niedersachsen mit 9,9 Prozent den Wiedereinzug ins Parlament überraschend deutlich geschafft.

Bereits vor der Niedersachsen-Wahl hatte der FDP-Fraktionsvorsitzende Rainer Brüderle eine vorgezogene Neuwahl des FDP-Chefs ins Spiel gebracht.

„Es hat ja keinen Sinn, dass man das zu lange rausschiebt. Das ist für Mai geplant. Das ist eine lange Zeit. Im September haben wir die Bundestagswahlen. Deshalb spricht schon einiges dafür, die Wahlentscheidungen vorzuziehen. Das wir möglich etwa Anfang März, Ende Februar. Ich halte es für sehr wahrscheinlich, dass das ernsthaft diskutiert wird am Montag“, erklärte Brüderle, der selbst als möglicher Nachfolger von FDP-Chef Philipp Rösler gilt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/roesler-schlaegt-vorziehen-des-fdp-parteitags-vor-59238.html

Weitere Nachrichten

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Bericht SPD stoppt Transparenzregeln für Gesundheitswesen

Die SPD hat das Gesetz für mehr Aufsicht und Transparenz im Gesundheitswesen, das sogenannte Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, im parlamentarischen ...

Horst Seehofer CSU

© Ralf Roletschek / CC BY-SA 3.0 DE

NRW Seehofer steigt in den Landtagswahlkampf ein

CSU-Chef Horst Seehofer wird sich in den NRW-Landtagswahlkampf einschalten. "Ich habe Herrn Seehofer eingeladen und er hat zugesagt", sagte NRW-CDU-Chef ...

Annegret Kramp-Karrenbauer CDU 2015

© Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - CC BY-SA 3.0

Grenzverkehr Kramp-Karrenbauer fordert „mautfreien Korridor“

Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat für Bundesländer mit Grenzverkehr einen "mautfreien Korridor" gefordert. "Wir fordern, ...

Weitere Schlagzeilen