Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Dieter Zetsche

© kandschwar / CC BY 3.0

12.11.2016

Parteienforscher Lühmann Grünen-Einladung an Daimler-Chef Zetsche richtig

Innerhalb der Grünen ist die für Sonntag geplant Rede von Zetsche umstritten.

Berlin – Der Parteienforscher Michael Lühmann hält es für richtig, dass die Grünen Daimler-Chef Dieter Zetsche zu ihrem Parteitag in Münster eingeladen haben.

„Wenn man eine diskursive Partei sein und zeigen will, dass man sich im Wirtschaftsbereich auskennt, dann macht die Einladung durchaus Sinn“, sagte der Sozialwissenschaftler am Göttinger Institut für Demokratieforschung der Tageszeitung „neues deutschland“ (Samstagausgabe). Die Grünen könnten mit Zetsche ausloten, wo man bei der Mobilitätswende zusammenkommt und wo nicht, so Lühmann.

Innerhalb der Grünen ist die für Sonntag geplant Rede von Zetsche umstritten. Die Parteitags-Delegierten wollen am gleichen Tag über einen Antrag abstimmen, wonach ab 2030 in Deutschland keine Autos mit Benzin- oder Dieselmotoren mehr zugelassen werden sollen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/parteienforscher-luehmann-gruenen-einladung-an-daimler-chef-zetsche-richtig-95557.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagswahl Schulz will im Juli eigenes „Zukunftskonzept“ vorlegen

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will neben dem Regierungsprogramm seiner Partei auch ein kompaktes Konzept für die Zeit nach der Bundestagswahl vorlegen. ...

Maike Kohl-Richter und Helmut Kohl am 08.10.2014

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesarchiv Maike Kohl-Richter soll Akten herausgeben

Nach dem Tod von Altkanzler Helmut Kohl hat sich der Präsident des Bundesarchivs, Michael Hollmann, schriftlich an die Witwe Maike Kohl-Richter gewandt. ...

VW-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Abgas-Skandal Grüne fordern von VW Verlängerung der Gewährleistungsfrist

Die Grünen haben Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) aufgefordert, sich stärker für die Rechte der vom VW-Abgasskandal betroffenen Fahrzeughalter einzusetzen. ...

Weitere Schlagzeilen