Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

15.10.2017

Niedersachsen-Ergebnis CDU-Wirtschaftsrat gibt Merkel Mitschuld

„Der Schlüssel für die Niederlage in Hannover liegt leider im Berliner Wahlabend.“

Hannover – Der CDU-Wirtschaftsrat gibt auch der Berliner CDU-Führung unter Kanzlerin Angela Merkel (CDU) eine Mitschuld am schlechten Abschneiden der Partei in Niedersachsen.

Wolfgang Steiger, Generalsekretär des Wirtschaftsrates der CDU e.V., sagte „Bild“ (Montag): „Der Schlüssel für die Niederlage in Hannover liegt leider im Berliner Wahlabend am 24. September, als man die verheerenden Verluste von über acht Prozent zu einem strategischen Sieg schöngeredet hat. Die Wahlverlierer, die am Wahlabend gesagt haben `Wir haben verstanden`, haben heute in Hannover gewonnen. Diejenigen, die erklärten, sie hätten `alles richtig gemacht`, sind diesmal Verlierer.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/niedersachsen-ergebnis-cdu-wirtschaftsrat-gibt-merkel-mitschuld-103004.html

Weitere Nachrichten

Niedersächsischer Landtag

© über dts Nachrichtenagentur

Landtagswahl in Niedersachsen SPD deutlich vorne

Bei der Landtagswahl in Niedersachsen ist die SPD deutlich stärkste Kraft geworden. Laut 18-Uhr-Prognose von Infratest im Auftrag der ARD kommt die CDU auf ...

Wahllokal

© über dts Nachrichtenagentur

Niedersachsen 26,9 Prozent haben bis 12:30 Uhr gewählt

Bis 12:30 Uhr haben bei der Landtagswahl in Niedersachsen rund 26,9 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme in einem Wahllokal abgegeben. Das teilte die ...

Niedersächsischer Landtag

© über dts Nachrichtenagentur

Niedersachsen Landtagswahl hat begonnen

Seit 8 Uhr am Morgen sind in Niedersachsen die Wahllokale für die Landtagswahl geöffnet. Fast 6,1 Millionen Menschen sind wahlberechtigt und können darüber ...

Weitere Schlagzeilen