Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Angela Merkel

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

02.12.2015

Umfrage Merkel vorn bei Kompetenz in Flüchtlingskrise

Für sie sprechen sich sogar mehr SPD-Anhänger aus als für SPD-Chef Gabriel.

Hamburg – In einer Umfrage für den stern ermittelte das Forsa-Institut, welchem Politiker am ehesten die Kompetenz zugetraut wird, um das Flüchtlingsproblem lösen zu können. Mit 38 Prozent trauen das die befragten Bundesbürger am häufigsten Kanzlerin Angela Merkel zu.

Für sie sprechen sich sogar mehr SPD-Anhänger (45 Prozent) aus als für SPD-Chef Sigmar Gabriel (39 Prozent), der mit insgesamt 19 Prozent auf Platz 4 kommt – nach Finanzminister Wolfgang Schäuble (23 Prozent) und CSU-Chef Horst Seehofer (21 Prozent), der von 80 Prozent der AfD-Anhänger genannt wird. Innenminister Thomas de Maizére (15 Prozent) und Kanzleramtschef und Flüchtlingskoordinator Peter Altmaier (11 Prozent) landen auf den hinteren Plätzen.

18 Prozent der Befragten halten allerdings keinen der genannten Politiker für kompetent genug, um die Flüchtlingskrise zu bewältigen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/merkel-vorn-bei-kompetenz-in-fluechtlingskrise-91799.html

Weitere Nachrichten

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Ischinger Trump macht mir Angst

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, blickt mit großer Sorge nach Amerika. "Trump macht mir Angst", sagte der Diplomat dem ...

Sicherheitskonferenz am 01.02.2014 in München. Foto: Tobias Kleinschmidt

© Kleinschmidt / MSC / CC BY 3.0 de

Schulz „Steinmeier wird als Präsident Brücken bauen“

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die bevorstehende Wahl von Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten als "Glücksfall" bezeichnet. "Frank-Walter ...

Weitere Schlagzeilen