Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Linke auf Stimmzettel

© über dts Nachrichtenagentur

13.09.2013

Linke Wissler nach SPD-Absage an Rot-Rot-Grün irritiert

„Es ist doch so, dass wir dringend einen Politikwechsel brauchen.“

Wiesbaden – Die Spitzenkandidatin der hessischen Linken, Janine Wissler, hat sich irritiert über die Absage von SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel an ein rot-rot-grünes Bündnis gezeigt.

Wissler sagte in hr-Info, sie habe sich darüber sehr gewundert: „Es ist doch so, dass wir dringend einen Politikwechsel brauchen. Und wenn es dafür reicht, Schwarz-Gelb abzuwählen, dann darf man doch diese Option nicht schon vor der Wahl verbauen. Da wundert`s mich schon, warum die SPD Fehler immer mehrfach machen muss. Thorsten Schäfer-Gümbel sollte den Wählerwillen respektieren und nicht die Hoffnungen auf einen Politikwechsel jetzt schon enttäuschen.“

Wissler nahm im Gespräch mit hr-Info auch zu den Erweiterungsplänen des Frankfurter Flughafens Stellung. Sie stellte noch einmal klar, dass die Linke einen Ausbau weiter ablehnt: „Wir wollen die neue Landebahn stilllegen. Weil wenn wir sie nicht stilllegen, wird früher oder später Terminal 3 kommen.“

In diesem Zusammenhang warnte Wissler davor, die Hoffnung zu früh aufzugeben: „Wir leben in einem Land, wo über Nacht die Atomkraftwerke abgeschaltet wurden. Da wurde auch jahrelang gesagt, das ist vollkommen unmöglich. Ich bin der Meinung: Wenn hier ein politischer Wille ist, dann ist da auch ein politischer Weg.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/linke-wissler-nach-spd-absage-an-rot-rot-gruen-irritiert-65749.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen