Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Guntram Schneider 2014 SPD

© Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0

19.03.2015

SPD Integrationsminister Schneider will Asylverfahren beschleunigen

„Der Islam muss in die Mitte der Gesellschaft rücken.“

Köln – Der nordrhein-westfälische Integrationsminister Guntram Schneider (SPD) fordert, über Asylanträge von Flüchtlingen binnen drei Monaten zu entscheiden. Gerade Bürgerkriegsflüchtlinge aus dem Nord-Irak und Syrien wiesen eine hohe Qualifikation auf, sagte Schneider dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Donnerstag-Ausgabe).

Darüber hinaus warb Schneider dafür, bereits lange illegal in Deutschland lebenden Menschen über eine Stichtagsregelung den Weg in die Legalität zu ebnen.

Mit Blick auf die Debatte über radikale Muslime in Deutschland sagte Schneider: „Der Islam muss in die Mitte der Gesellschaft rücken.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/integrationsminister-schneider-will-asylverfahren-beschleunigen-80612.html

Weitere Nachrichten

SPD-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Sonderparteitag beschließt Wahlprogramm einstimmig

Der außerordentliche SPD-Bundesparteitag hat das Wahlprogramm für die Bundestagswahl 2017 ohne Gegenstimmen beschlossen - bei einer Enthaltung. "Mit dem ...

Solidaritätszuschlag

© über dts Nachrichtenagentur

Schäuble Soli-Abschaffung vor 2030 möglich

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich offen dafür gezeigt, den Solidaritätszuschlag früher als bis zum Jahr 2030 abzuschaffen. "Natürlich ...

Wolfgang Schäuble

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Schäuble kritisiert SPD-Steuerpläne

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat der SPD beim Thema Steuern Wählertäuschung vorgeworfen. Das Steuerkonzept der SPD sei "eine ziemlich große ...

Weitere Schlagzeilen