Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

07.12.2010

Fahrplan zur Beseitigung des Personalmangels in Altenheimen

Berlin – Der Deutsche Pflegerat pocht auf substanzielle Ergebnisse beim Pflege-Gipfel, der am Dienstag auf Einladung von Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) in Berlin stattfindet. „Am Ende dieses Spitzengesprächs muss ein Fahrplan stehen, wie der Personalmangel in den Pflegeeinrichtungen in den nächsten Jahren beseitigt werden soll“, sagte Pflegerat-Präsident Andreas Westerfellhaus der „Saarbrücker Zeitung“. Notwendig sei ein klares Signal, dass die Probleme im Pflegebereich beim Gesundheitsminister angekommen seien.

Zu den notwendigen Maßnahmen zählte Westerfellhaus eine Verbesserung der Ausbildung und eine „angemessene Vergütung“ der Pflegetätigkeit. „Mit dem kürzlich vereinbarten Mindestlohn von 8,50 Euro in der Pflegebranche ist es jedenfalls nicht getan. Das wäre Augenwischerei“, meinte der Verbandspräsident. Zugleich sprach er sich für eine gesteuerte Zuwanderung von ausländischen Pflegefachleuten nach Deutschland aus. „Ohne qualifizierte Pflegekräfte aus dem Ausland werden wir die wachsende Alterung in Deutschland nicht bewältigen können“, erklärte Westerfellhaus.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fahrplan-zur-beseitigung-des-personalmangels-in-altenheimen-17755.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen