Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Ernst: Neuner-Gremium ist Gegenteil von parlamentarischer Haushaltskontrolle

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

26.10.2011

Euro-Krise Ernst: Neuner-Gremium ist Gegenteil von parlamentarischer Haushaltskontrolle

Berlin – Der Chef der Linkspartei, Klaus Ernst, übt massive Kritik am Neuner-Gremium, das im Notfall Hilfsaktionen aus dem Euro-Rettungsschirm EFSF zustimmen muss. „Das Neuner-Gremium ist das Gegenteil von parlamentarischer Haushaltskontrolle“, sagte Ernst der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“.

„Die Demokratie wird Merkels Primat der Marktkonformität geopfert. Fehlt nur noch, dass sich die Tagesordnung nach den Börsenzeiten richtet und Ackermann die Protokolle kontrolliert“, sagte Ernst weiter. Die Linke werde „alles daran setzen, dass möglichst viele Entscheidungen ins Parlament gezogen werden.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ernst-neuner-gremium-ist-gegenteil-von-parlamentarischer-haushaltskontrolle-30124.html

Weitere Nachrichten

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Christian Lindner FDP

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

FDP Lindner würde Pleite der Deutschen Bank hinnehmen

In der Diskussion um die Zukunft der krisengeschüttelten Deutschen Bank hat FDP-Chef Christian Lindner nach einem Bericht der in Essen erscheinenden ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Weitere Schlagzeilen