Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Kai Wegner CDU 2014

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

03.06.2016

CDU Wegner ruft Unionsparteien im Bund zur Geschlossenheit auf

„Seehofer muss zur Vernunft kommen“

Berlin – Mit Blick auf ihre Chancen bei der Berlin-Wahl im September hat die Hauptstadt-CDU ein rasches Ende des Streits der Unionsparteien im Bund gefordert.

„Die Menschen erwarten zu Recht Geschlossenheit in der Unionsfamilie. Alles andere ist für den Berliner Wahlkampf nicht hilfreich“, sagte CDU-Generalsekretär Kai Wegner (Foto) dem Berliner „Tagesspiegel“ (Samstagausgabe). Statt in der Flüchtlingspolitik vergangene Schlachten erneut zu schlagen, sollten CDU und CSU nun gemeinsam an der Integration der Flüchtlinge arbeiten.

Zugleich appellierte Wegner an CSU-Chef Horst Seehofer, seine Attacken auf Kanzlerin Angela Merkel (CDU) einzustellen. „Beim Umgang miteinander muss Seehofer schnell zur Vernunft kommen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cdu-wegner-ruft-unionsparteien-im-bund-zur-geschlossenheit-auf-94086.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bundestagswahlkampf CSU rechnet mit Auftritten Merkels in Bayern

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann rechnet damit, dass Kanzlerin Angela Merkel im Bundestagswahlkampf 2017 auch in Bayern auftritt. "Ich bin sicher, ...

Karl-Josef Laumann CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

CDU-Arbeitnehmer Höhere Erwerbsminderungsrente hat „absolute Priorität“

Der Arbeitnehmerflügel der Union hat die Koalitionsspitzen aufgefordert, einer raschen Anhebung der Erwerbsminderungsrenten "absolute Priorität" ...

Norbert Lammert

© Deutscher Bundestag / Melde / CC BY-SA 3.0 DE

Lammert Chancen für Wahlrechtsreform noch vor Bundestagswahl

Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) sieht doch noch eine Chance, das Wahlrecht vor der nächsten Bundestagswahl zu reformieren. "Es gibt ermunternde ...

Weitere Schlagzeilen