Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Hermann Gröhe CDU

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

01.09.2016

CDU Bundesgesundheitsminister will Telemedizin für ländliche Räume

„Es geht nicht darum, den Arzt durch einen Roboter zu ersetzen.“

Düsseldorf – Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will die neuen elektronischen Kommunikationswege verstärkt nutzen, um die ärztliche Versorgung im ländlichen Raum zu verbessern.

„Es geht nicht darum, den Arzt durch einen Roboter zu ersetzen, aber warum sollte man nicht Online-Sprechstunden oder die digitale Überwachung von Behandlungserfolgen etwa bei chronisch Kranken im ländlichen Raum in die Beziehung Arzt-Patient einbauen?“, sagte Gröhe am Mittwoch beim „Ärzte-Treff“ der „Rheinischen Post“ und der Apotheker- und Ärztebank in Düsseldorf.

Gröhe sehe „große Möglichkeiten“ der neuen Technik für unterversorgte Regionen und bei der besseren Vernetzung der Gesundheitsanbieter untereinander, berichtet die „Rheinische Post“ (Donnerstagausgabe).

Gröhe bekräftigte sein Ziel der Einführung einer elektronischen Gesundheitskarte 2018 mit einer digitalen Patientenakte, auch wenn das Thema umstritten sei.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cdu-bundesgesundheitsminister-groehe-will-telemedizin-fuer-laendliche-raeume-95041.html

Weitere Nachrichten

Wahlurne Umfrage

© Rama / CC BY-SA 2.0 FR

Türkei-Referendum 2,5 Millionen Stimmzettel laut Oppositionspolitiker manipuliert

Der Vorsitzende der türkischen Oppositionspartei CHP in Baden-Württemberg, Kazim Kaya, zweifelt an der korrekten Auszählung des türkischen Referendums. ...

Ankara Türkei

© Charismaniac / CC BY-SA 3.0

Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission Änderung des Auszählungsmodus‘ besorgniserregend

Michael Link, Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission in der Türkei, hat die Änderung des Auszählungsverfahrens in der Türkei als "äußerst besorgniserregend" ...

Donald Trump 2016

© whitehouse.gov / gemeinfrei

Dominanzanspruch der Trump-Regierung Enwicklungsexperte fordert Fairness statt „America first“

Vor Politblockaden und zunehmenden Konflikten warnt angesichts der Orientierung des US-Präsidenten Donald Trump auf "America first" der Entwicklungsexperte ...

Weitere Schlagzeilen