Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Brüderle will Koalition mit Union fortsetzen

© dapd

15.01.2012

Bundestagswahl Brüderle will Koalition mit Union fortsetzen

FDP-Franktionschef: “Schwarz-Gelb ist ein Glücksfall für Deutschland”.

Berlin – FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle hat für die Fortsetzung der schwarz-gelben Regierungskoalition nach der nächsten Bundestagswahl geworben. “Für Koalitionsaussagen ist es zu früh, aber wir sollten aktiv dafür werben, diese bürgerliche Regierung fortzusetzen”, sagte Brüderle der Zeitung “Welt am Sonntag” laut Vorabbericht. “Union und FDP haben gute Chancen, wiedergewählt zu werden.”

Brüderle sagte, das Erscheinungsbild der Regierungskoalition sei manchmal verbesserungswürdig. “Doch in der Sache gilt: Schwarz-Gelb ist ein Glücksfall für Deutschland”, sagte er. Würden SPD und Grüne regieren, “hätten wir schon Eurobonds, und unsere Goldreserven würden auf dem europäischen Altar geopfert”.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bruderle-will-koalition-mit-union-nach-bundestagswahl-fortsetzen-34167.html

Weitere Nachrichten

Abd al-Fattah as-Sisi Al-Sisi

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Anschlag auf koptische Christen Ägypten bombardiert Islamisten in Libyen

Ägypten hat als Reaktion auf den Anschlag auf koptische Christen am Freitag Extremisten in Libyen bombardiert. Das sagte Ägyptens Präsident am Abend. Es ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

Merkel G7 planen Auflagen für „Internetfirmen“

Die G7-Staaten planen nach den Worten der deutschen Bundeskanzlerin "Auflagen für die Internetfirmen, damit das Internet nicht als Verbreitung für ...

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Gesetzesvorlage Mehr Zuschuss für alle bei Betriebsrenten

Arbeitnehmer können ab 2019 mit Zuschüssen ihrer Unternehmen rechnen, wenn sie eine Betriebsrente abschließen und dafür die Möglichkeit der sogenannten ...

Weitere Schlagzeilen