Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Reichstag SPD-Fraktion

© Andreas Praefcke / CC BY 3.0

10.12.2015

Nach Rücktritt von LaGeSo-Präsident Berlins Finanzsenator glaubt an Fortbestand der Koalition

Die Zusammenarbeit sei „auf diese Wahlperiode ausgelegt“.

Berlin – Trotz der neuen Unstimmigkeiten nach dem Rücktritt von LaGeSo-Präsident Allert sieht Berlins Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen den Fortbestand der Koaltion nicht in Gefahr.

Der SPD-Politiker sagte am Donnerstag im rbb-Inforadio, die Zusammenarbeit sei „auf diese Wahlperiode ausgelegt“: „Es ist so, dass alle alles dafür tun müssen, dass die Koalition auch diese Wahlperiode erfolgreich zu Ende führt.“

Zugleich räumte Kollatz-Ahnen allerdings ein, dass die Spannungen zwischen SPD und CDU in jüngster Zeit deutlich zugenommen haben: „Dass die Situation nicht nur durch freundschaftliche Umarmungen gekennzeichnet ist, ist offensichtlich. Aber ich glaube, das Verbindende ist, dass es ein Programm gibt für diese Wahlperiode und dass es auch die Verpflichtung gibt, die beide Koalitionspartner spüren, die großen Herausforderungen, die sich durch das Thema Flüchtlinge ergeben, auch gemeinsam zu bewältigen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlins-finanzsenator-glaubt-an-fortbestand-der-koalition-92023.html

Weitere Nachrichten

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Weitere Schlagzeilen