Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Michael Kellner

© über dts Nachrichtenagentur

17.10.2017

Grüne Geschäftsführer Kellner begrüßt Beginn der Jamaika-Gespräche

„Es hat lange genug gedauert.“

Berlin – Der Politische Bundesgeschäftsführer der Grünen, Michael Kellner, hat begrüßt, dass die Gespräche über eine Jamaika-Koalition mit CDU, CSU und FDP am Mittwoch beginnen.

„Es ist gut, dass die Sondierungen jetzt losgehen und wir miteinander sprechen und nicht übereinander“, sagte er dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Montagsausgabe). „Es hat lange genug gedauert.“

Kellner fügte hinzu: „Wir gehen gründlich vorbereitet in die Gespräche und werden ernsthaft prüfen, was geht. Das Ergebnis ist offen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-gruenen-geschaeftsfuehrer-kellner-begruesst-beginn-der-jamaika-gespraeche-103047.html

Weitere Nachrichten

Gläubige Muslime beim Gebet in einer Berliner Moschee

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Mehrheit der Deutschen gegen islamische Feiertage

Die Einführung islamischer Feiertage wird von den Deutschen mit großer Mehrheit abgelehnt. Sieben von zehn Befragten (70,1 Prozent) sprechen sich in einer ...

CDU-Parteizentrale

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht CDU verschiebt Klausur zur Analyse der Bundestagswahl

Die CDU verschiebt die Analyse ihres Bundestagswahlergebnisses. Anstelle der ursprünglich für das kommende Wochenende geplanten Vorstandsklausur soll nun ...

Kreuz auf Stimmzettel

© über dts Nachrichtenagentur

INSA-Umfrage Parteipräferenzen weitgehend stabil

Die Parteipräferenzen der Wähler sind drei Wochen nach der Bundestagswahl laut einer INSA-Umfrage weitgehend stabil. Im aktuellen Meinungstrend des ...

Weitere Schlagzeilen