Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Norbert Barthle

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

09.10.2014

Eintrübung der Konjunktur CDU-Chefhaushälter warnt vor Verfehlen des Etatausgleichs 2015

„Es gibt Etatrisiken auf der Einnahmen- und der Ausgabenseite.“

Berlin – Der Chefhaushälter der Unionsfraktion, Norbert Barthle, hat angesichts der Eintrübung der Konjunktur vor einem Verfehlen des Koalitionsziels der Nullverschuldung 2015 gewarnt. „Wir müssen uns darüber im Klaren sein, dass das nicht ohne Folgen für den Bundeshaushalt bleibt“, sagte Barthle der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Donnerstagsausgabe).

„Ich warne vor der Selbstverständlichkeit, mit der alle davon ausgehen, dass wir 2015 die schwarze Null definitiv erreichen werden. Die Finanzplanung ist auf Kante genäht und wir haben keine Spielräume für neue Ausgabenprojekte“, sagte der CDU-Politiker.

„Es gibt Etatrisiken auf der Einnahmen- und der Ausgabenseite. Allein beim Arbeitslosengeld II und den Kosten der Unterkunft stehen erhebliche Mehrkosten von rund einer Milliarde Euro pro Jahr ins Haus“, so Barthle.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-cdu-chefhaushaelter-warnt-vor-verfehlen-des-etatausgleichs-2015-73320.html

Weitere Nachrichten

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Weitere Schlagzeilen