Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bernd Lucke

© über dts Nachrichtenagentur

22.03.2014

AfD Lucke mit neuer Führungsstruktur gescheitert

Unmutsäußerungen aus dem Plenum und Pfiffen während Ansprache.

Erfurt – Beim Parteitag der „Alternative für Deutschland“ (AfD) in Erfurt ist Parteichef Bernd Lucke mit seinem Versuch, eine neue Führungsstruktur durchzusetzen, gescheitert. Nach heftiger Kritik an seinem Vorhaben, die Machtverteilung des Vorstandes von drei gleichberechtigten Sprechern auf einen Vorsitzenden zu konzentrieren, zog Lucke den Antrag zurück. Während einer Ansprache wurde Lucke von Unmutsäußerungen aus dem Plenum und Pfiffen begleitet.

Die Umgestaltung des Vorstandes sollte es Lucke ermöglichen, bei Streit in den Landes- und Kreisverbänden rasch einzugreifen. Erst vor einigen Tagen war der Vorsitzende der AfD in Nordsachsen nach Kritik aus den eigenen Reihen zurückgetreten.

Lucke begründete den Rückzug des Antrages mit der kurzen Frist, die zwischen der Einreichung des Vorschlags und der Abstimmung lag. Lucke möchte dem Gremium mehr Zeit zur Beratung einräumen und dann erneut zur Abstimmung stellen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/afd-parteichef-lucke-mit-neuer-fuehrungsstruktur-gescheitert-70098.html

Weitere Nachrichten

Solidaritätszuschlag

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Oppermann will Soli erhalten

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat vor einer Abschaffung des Solidaritätszuschlags gewarnt. Zwar habe der Soli nach dem Auslaufen des Solidarpakts Ende ...

Bundeswehr-Soldaten

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Weiter Kritik an Durchsuchungen bei der Bundeswehr

Die Kritik an der Vorgehensweise bei den Durchsuchungen in Bundeswehr-Kasernen hält an. Alexander Neu, Sicherheitspolitiker der Linkspartei im Bundestag, ...

Thomas Oppermann

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Oppermann gegen Fortsetzung der großen Koalition

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat sich gegen eine Neuauflage der großen Koalition nach der Bundestagswahl ausgesprochen. "Große Koalitionen sollten ...

Weitere Schlagzeilen