Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Johanna Wanka

© Axel Hindemith / CC BY 3.0

05.02.2016

Abschaffung des Kooperationsverbots Bildungsministerin Wanka lehnt Vorstoß von SPD und Grünen ab

„Wir meistern die Aufgabe innerhalb des föderalen Systems – seine Stärken nutzend.“

Berlin – Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) hält eine Abschaffung des Kooperationsverbots zur Bewältigung des starken Flüchtlingszuzugs nicht für nötig.

„Wir können die Aufgabe meistern, denn wir haben aus Pisa, Timms und anderen Studien gelernt“, schreibt sie in einem Gastbeitrag für „Tagesspiegel Causa„, das Online-Debattenmagazin des „Tagesspiegels“. „Wir meistern die Aufgabe innerhalb des föderalen Systems – seine Stärken nutzend.“

Sie verweist weiter darauf, dass der Bund für die nächsten Jahre bereits Fördergelder in Milliardenhöhe beschlossen hat, etwa für die Betreuung alleinreisender minderjähriger Flüchtlinge.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/abschaffung-des-kooperationsverbots-bildungsministerin-wanka-lehnt-vorstoss-von-spd-und-gruenen-ab-92784.html

Weitere Nachrichten

Ankara Türkei

© Charismaniac / CC BY-SA 3.0

Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission Änderung des Auszählungsmodus‘ besorgniserregend

Michael Link, Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission in der Türkei, hat die Änderung des Auszählungsverfahrens in der Türkei als "äußerst besorgniserregend" ...

Donald Trump 2016

© whitehouse.gov / gemeinfrei

Dominanzanspruch der Trump-Regierung Enwicklungsexperte fordert Fairness statt „America first“

Vor Politblockaden und zunehmenden Konflikten warnt angesichts der Orientierung des US-Präsidenten Donald Trump auf "America first" der Entwicklungsexperte ...

Aydan Özoğuz 2015 SPD

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD Özoguz warnt vor pauschaler Kritik an Deutsch-Türken

Integrations-Staatsministerin Aydan Özoguz (SPD) hat davor gewarnt, die in Deutschland lebenden Türken wegen ihres Abstimmungsverhaltens beim Referendum ...

Weitere Schlagzeilen