Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

07.07.2010

Whoopi Goldberg plant Musical-Debüt

Los Angeles – Die US-Schauspielerin Whoopi Goldberg will von der Kinoleinwand auf die Musicalbühne wechseln. Für die Musicalversion des Films „Sister Act“ soll die 54-Jährige die Rolle der Mutter Oberin übernehmen. Im Film-Original hatte die Britin Maggie Smith diesen Charakter gespielt, Goldberg die Hauptrolle als Nonne Deloris van Cartier.

Die Schauspielerin hatte bereits an der Produktion des Musicals mitgewirkt, auf der Bühne stand sie aber bislang noch nicht. Dort soll sie nun ab dem 31. August für 23 Shows zu sehen sein. „Sister Act“ hatte bei seiner Veröffentlichung im Jahr 1992 zum Durchbruch Goldbergs beigetragen und gewann sieben Auszeichnungen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/whoopi-goldberg-plant-musical-debuet-11647.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen